Gutscheine bestellen

Grundkurs 2

Kursbeschreibung
Das Klettern im Vorstieg ist die klassische Variante, sich in der Vertikalen fort zu bewegen. Im Gegensatz zum Toprope-Klettern, kann mit diesem Sicherungssystem in jeder Route geklettert werden.
Zentraler Inhalt dieses Kurses ist der Einstieg in die Seil- und Sicherungstechnik für das Klettern im Vorstieg (Sicherung mit Zwischensicherungen). Weitere Inhalte sind: Stürzen und Stürze halten, vertiefte Materialkunde, weiterführende Klettertechnik und Gefahrenerkennung.
Das Klettern und Sichern im Vorstieg ist komplexer und deutlich anspruchsvoller als das Toprope-System. Wir empfehlen daher dringend, diese Technik bei unseren Experten statt im Bekanntenreis zu erwerben.

Kursziel
Selbständiges Vorstiegs-Klettern in der Kletterhalle.

Anforderungen
Das Anforderungsniveau orientiert sich am abgeschlossenen Grundkurs 1, d.h. das Sichern im Toprope muss beherrscht werden. Der Kurs ist aber auch bestens geeignet für Wiedereinsteiger/innen oder Personen, die das Sichern im Vorstieg bereits praktizieren, jedoch nie systematisch in diese Technik eingeführt wurden.
Mindestalter: 16 Jahre.

Umfang / Zeit
Werktage: 3 Abende à 2.5 Std. verteilt auf drei aufeinanderfolgende Wochen
oder
Wochenenden: 2 mal 4 Std., jeweils Vormittags oder Nachmittags.

Preis
Erwachsene Fr. 290.-
Studenten und Auszubildende zwischen 19 und 28 Jahren Fr. 261.-
Jugendliche 16 bis 18 Jahre Fr. 247.-

Inkl. Eintritt, Miete der Kletterausrüstung, Ausbildungsunterlagen, einem 10%-Gutschein für einen Einkauf in unserem Klettershop und einem 5%-Gutschein für die "Grundausbildung Sportklettern am Fels" mit kletterwelt.ch.

Annullationsbedingungen
Bei einer Abmeldung innerhalb 21 Tage vor Kursbeginn wird eine Annullationsgebühr von Fr. 50.- verrechnet. Bei einer Abmeldung innerhalb weniger als 7 Tage vor Kursbeginn oder bei unabgemeldetem Nicht-Erscheinen wird der volle Kursbetrag verrechnet. Gegen das Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses werden die Annullationsgebühren erlassen.

Bemerkungen
Klettern birgt Risiken. Darum ist es wichtig, die grundlegenden sicherheitstechnischen Fertigkeiten zu beherrschen. Da die Kursabende bzw. -nachmittage inhaltlich modular aufeinander aufbauen, müssen alle Kursmodule besucht werden, damit das selbstständige Sichern im notwendigen Umfang erlernt und geübt werden kann.
Die Kursbescheinigung wird nur bei einer vollständigen Kursteilnahme und der umfassenden Aneignung des Kursinhaltes verliehen.
Weiterführende Kurse: Sturztraining, Erwachsenen-Training, Grundausbildung Sportklettern am Fels

Anmeldung bis am Tag des Kursbeginns möglich.

Falls Sie 15 Minuten nach der Anmeldung keine automatische E-Mail-Bestätigung bekommen haben, melden Sie sich bitte unter kurse@diekletterhalle.ch.

 

Kurs-Daten

Tag Daten / Zeit Kurs-Nr freie Plätze Anmelden
MI  06.03., 13.03. und 20.03. 2024 GK22406 kurse_frei  7 anmelden
18:30 bis 21:00  Kurs-Leiter: Paul Müller
DI  12.03., 19.03. und 26.03. 2024 GK22408 kurse_frei  9 anmelden
19:00 bis 21:30  Kurs-Leiter: Margrit John
SA, SO  16.03. und 17.03. 2024 GK22407 kurse_frei  6 anmelden
13:30 bis 17:30  Kurs-Leiter: Paul Müller
SA, SO  23.03. und 24.03. 2024 GK22416 kurse_frei  8 anmelden
13:30 bis 17:30  Kurs-Leiter: Sira Rivas
SA, SO  06.04. und 07.04. 2024 GK22409 kurse_frei  10 anmelden
13:30 bis 17:30  Kurs-Leiter: Margrit John
SA, SO  20.04. und 21.04. 2024 GK22417 kurse_frei  10 anmelden
13:30 bis 17:30  Kurs-Leiter: Sira Rivas
DI  23.04., 30.04. und 07.05. 2024 GK22425 kurse_frei  10 anmelden
18:30 bis 21:15  Kurs-Leiter: Harri Roth
SA, SO  27.04. und 28.04. 2024 GK22414 kurse_frei  10 anmelden
13:30 bis 17:30  Kurs-Leiter: Rahel Kressibucher

Falls Dir kein Datum passt, steht die Privatlektion als Alternative zur Verfügung.